Share Button

Prognose World Cup 2014 (vor Gruppenphase)

Die gleichen Verfahren die zu Bewertung von Unternehmensstrategien (Entscheidungsbäumen) verwendet werden, können auch zur Prognose von Sportveranstaltungen (Turnieren) herangezogen werden. Es zeigt sich auch hier, dass die Setzliste bzw. die Turnierstruktur neben der eigentlichen Spielstärke einen entscheidenden Einfluss auf Turnierergebnisse haben können.

Die folgende Abbildung zeigt für die vier besten Mannschaften die Wahrscheinlichkeiten des Erreichens der unterschiedlichen Runden. (Stand 11.6.2014)

topteams

Aus unserer Sicht profitiert Brasilien besonders vom Losglück einer relativ einfachen Gruppe. Während Brasilien mit einer Wahrscheinlichkeit von 2,9% in der Gruppenphase ausscheidet, liegt die Wahrscheinlichkeit für Spanien bei 19.0%. Deutschland scheidet mit 5,6% und Argentinien mit 4,9% Wahrscheinlichkeit in der Gruppenphase aus. Deutschland und Argentinien haben relativ leichtes Spiel im Achtel- und im Viertelfinale. Deutschland hat mit 79,2% sogar die höchste Wahrscheinlichkeit für das Erreichen des Viertelfinales.

Die folgenden Tabelle enthält unsere Prognose für die Endresultate alle Mannschaften bei der FIFA WM  2014 in Brasilien.  Die jeweiligen Prozentzahlen geben die Wahrscheinlichkeiten der Endplazierungen für Platz 1 bis 4 und das Ausscheiden im Viertelfinale (5.-8.), Achtelfinale (9.-16.) und in der Gruppenphase (17.-32.) an.

Im Vergleich zu anderen Studien erwarten wir keine absolute Dominanz des Gastgebers Brasilien. Z.B. hat Goldman-Sachs eine 48,5% Wahrscheinlichkeit berechnet, dass Brasilien Weltmeister wird.

Auf den ersten Blick erstaunlich ist auch die hohe Wahrscheinlichkeit  eines Ausscheidens Italiens von über 40%. Die Erklärung hierfür ist das in Gruppe E sowohl England als auch Uruguay derzeit stärker als Italien eingeschätzt werden.

 
1
2
3
4
5.-8.
9.-16.
17.-32.
Brasilien25,5%12,0%12,0%4,3%13,3%30,1%2,9%
Deutschland20,7%13,3%18,8%8,1%18,3%15,3%5,6%
Spanien18,8%12,2%9,1%4,0%13,1%24,0%19,0%
Argentinien10,8%12,3%11,5%8,8%25,0%26,7%4,9%
Niederlande4,0%5,3%4,8%3,9%10,8%29,8%41,4%
Portugal3,0%6,1%5,9%7,6%21,5%21,1%34,8%
England2,7%5,0%4,2%4,5%27,7%26,2%29,7%
Frankreich2,1%4,0%4,8%5,9%24,4%34,7%24,1%
Kolumbien2,0%3,5%3,0%4,0%24,4%33,3%29,8%
Uruguay1,8%3,3%3,2%3,2%21,9%21,8%44,9%
Chile1,7%3,3%2,7%3,4%9,6%28,8%50,7%
Italien1,5%3,0%2,6%3,6%22,3%22,8%44,3%
Russland0,9%2,1%2,6%4,9%14,2%49,5%25,9%
Ecuador0,9%2,1%2,3%4,4%18,7%34,5%37,3%
Schweiz0,7%1,7%2,0%4,0%14,1%27,5%50,1%
Belgien0,6%2,2%2,5%4,7%14,7%51,3%24,0%
USA0,6%1,3%1,3%2,7%9,2%11,9%73,0%
Mexiko0,5%1,8%1,2%2,8%7,5%35,1%51,2%
Griechenland0,3%1,3%0,8%2,4%14,2%31,5%49,6%
Kroatien0,3%0,9%0,9%1,7%6,4%32,6%57,2%
ElfenbeinkŸste0,2%0,9%0,9%1,7%13,8%32,1%50,3%
Bosnien-Herzegowina0,2%0,7%1,2%2,7%14,6%31,8%48,8%
Japan0,1%0,6%0,4%1,0%7,7%19,9%70,3%
Iran0,1%0,2%0,3%1,0%6,3%18,4%73,7%
Ghana0,0%0,2%0,2%0,7%4,0%8,1%86,7%
Costa Rica0,0%0,1%0,2%0,5%5,5%12,5%81,1%
Australien0,0%0,0%0,1%0,3%1,3%9,3%89,0%
Honduras0,0%0,0%0,1%0,5%2,0%8,9%88,5%
Algerien0,0%0,1%0,1%0,5%2,2%21,6%75,7%
Kamerun0,0%0,0%0,0%0,1%0,7%10,4%88,7%
SŸdkorea0,0%0,2%0,2%0,7%3,3%21,3%74,5%
Nigeria0,0%0,4%0,3%1,4%7,5%17,7%72,7%

Der Wert Gruppensieger zu werden

Kurzbeschreibung unseres Modells

 

Share Button